Philosophie

Ich entwerfe für den Auftraggeber Wohlbefinden. Das kann nur mit ihm gemeinsam entwickelt werden. Erfolgsrezept dafür ist ein intensiver Dialog, die Fähigkeit, sich in den Kunden hineinversetzen zu können, ihm zuzuhören. Nur dann ist es möglich, auf die unterschiedlichsten Kundenpersönlichkeiten und deren Wünsche einzugehen. Dafür nehme ich mir Zeit, die Zufriedenheit des Kunden ist mein Ziel.

Im Entwurf werden sinnliche Materialien, ursprüngliche Dinge, zurückhaltende Farben und ungewöhnliche Strukturen zu einem harmonischen Ganzen verbunden. Harmonie, die sich auf grundlegende Prinzipien und Ordnungssysteme bezieht und auf Nachhaltigkeit und Wertigkeit setzt. Wohlbefinden entsteht durch das Zusammenspiel der verwendeten Materialien, Farben und Oberflächen, dem bewusst eingesetzten Licht und den entwickelten Raumproportionen. So können wir mit allen Sinnen genießen.